Saisonauftakt in Würenlingen Weissenstein

07.09.19 17:00 Uhr in Würenlingen Weissenstein
Frauen 1. Liga
HSG Aargau Ost - SG Muotathal/Mythen-Shooters

Am bevorstehenden Samstag bestreitet die SG Muotathal/Mythen-Shooters ihr erstes Spiel der Saison. Dabei trifft sie auf unbekannte Gegnerinnen, da diese in der vergangenen Saison noch in der zweiten Liga verweilten.

Rückblick
FW. Sowohl die Muotathal/Mythen-Shooters als auch die HSG Aargau Ost blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück. Die Schwyzerinnen konnten sich frühzeitig den Ligaerhalt sichern und belegten den dritten Rang der Finalgruppe. Deren Saisonziel wurde somit erreicht, sodass sich die Shooters weiterhin einen Platz in der Erstliga reservieren. Die Bilanz der Aargauerinnen hingegen führte zu grundlegenderen Veränderungen. Die Mannschaft qualifizierte sich souverän für die Aufstiegsspiele und konnte diese für sich entscheiden. Ihre starke Willenskraft und Leistungsbereitschaft sorgte dafür, dass auch das junge Kader des HSG Aargau Ost ab dieser Saison in der ersten Liga zu sehen ist.

Spannende Ausgangslage
Aus diesen Fakten dürfen jedoch keine voreiligen Schlüsse gezogen werden. Schliesslich steht die Rollenverteilung zwischen Favorit und Underdog komplett offen. Obwohl die Schwyzerinnen über eine langjährige Erfahrung auf diesem Spielniveau verfügen, konnten sie in den Trainingsspielen noch nicht ihr volles Potential ausschöpfen. Ebenfalls wurde die Kadergrösse durch temporäre Ausfälle reduziert, weshalb das Zusammenspiel noch nicht in einem ausreichendem Masse harmonierte. Das zweite Vorbereitungsspiel reichte zwar für einen Sieg, aber barg noch einige Optimierungsmöglichkeiten in sich. Gelingt es der SG Muotathal/Mythen-Shooters allerdings zurück zu ihrem gewohnten Spiel zu finden, so stünde einem erfolgreichen Saisonauftakt nichts im Wege.

Die weiteren Spiele vom Wochenende:
Freitag, 6. September 2019
20.30 Uhr: Handball Emmen – Shooters M4 (Emmen, Rossmoos)
Regio-Cup, 1/16-Final
zur Vorschau
Samstag, 7. September 2019
15.00 Uhr: HR Hochdorf – Shooters FU16 (Hochdorf, Avanti)
zur Vorschau
15.45 Uhr: SPONO EAGLES Future – Shooters F3 (Nottwil, Kirchmatte)
zur Vorschau
16.00 Uhr: SG March-Höfe/Einsiedeln – Shooters FU14 (Pfäffikon SZ, Weid)
zur Vorschau
17.30 Uhr: HSC Suhr Aarau – M’thal/Shooters MU19-Inter (Aarau, Schachen)
zur Vorschau
Sonntag, 8. September 2019
13.30 Uhr: Shooters MU15B – Shooters MU15G (Brunnen, Sporthalle)
zur Vorschau
15.15 Uhr: Shooters MU17 – HC Rothenburg (Brunnen, Sporthalle)
zur Vorschau
17.00 Uhr: Shooters M3 – HC Mutschellen (Brunnen, Sporthalle)
zur Vorschau