Zweiter Sieg im zweiten Spiel gegen den HC Malters

13.11.21 20:00 Uhr in Malters Oberei
Frauen 1. Liga
HC Malters - SG Muotathal/Mythen-Shooters
29:31 (15:16)

Auch das zweite Spiel gegen den HC Malters konnte die Damenmannschaft der SG Muotathal/Mythen-Shooters gewinnen. Auswärts siegten sie mit 29:31.
Vergangenen Samstag hatten die Shooters ihr zweites Meisterschaftsspiel gegen den HC Malters. Im ersten Spiel konnten sie deutlich mit 34:27 in der heimischen Halle gewinnen. Umso grösser war der Wille, den HC Malters auch auswärts zu besiegen.
Das Spiel startete verhalten. Bis zur zehnten Minute lagen die Shooters immer ein bis zwei Tore im Rückstand. Die Verteidigung war nicht kompakt genug und im Angriff passierten viele Fehler. Durch den Ausgleichstreffer von Daria Betschart und das anschliessende Tor von Lisa Shubenok konnte das Spiel erstmals umgedreht werden und die Schwyzerinnen gingen in Führung. Bis zur Pause verlief das Spiel dann immer sehr ausgeglichen. Die Shooters lagen die meiste Zeit mit einem Tor in Vorsprung und die Gegnerinnen konnten den Spielstand wieder ausgleichen.
In die zweite Halbzeit konnte mit einem Tor Vorsprung für die Schwyzerinnen (15:16) gestartet werden. Der weitere Spielverlauf war ähnlich wie in der ersten Halbzeit, der Spielstand war ausgeglichen oder die Shooters lagen ein bis zwei Tore im Vorsprung. In der 40. Minute konnten die Gegnerinnen sogar nochmals in Führung gehen, was die Shooters jedoch nicht verunsichern liess und kurze Zeit später konnten sie wieder mit zwei Toren davonziehen. Zwei Minuten vor Schluss wurde das Spiel nochmals nervenaufreibend. Die Gegnerinnen konnten bis zu einem Tor aufschliessen. Dank der Parade von Torwart Ivana Suter und dem gelungenen Penalty von Yael Gwerder gewannen die SG Muotathal/Mythen-Shooters mit 29:31 in einem äusserst spannenden Match.
F1-02: HC Malters – SG Muotathal/Mythen-Shooters 29:31 (15:16)
Malters Oberei – SR: Steiner/Schlegel
SG Muotathal/Mythen-Shooters: Suter Ivana (6 Paraden), Suter Anja (3 Paraden), Betschart Daria (4), Betschart Norina (1), Gwerder Michelle, Gwerder Yael (4/2), Gwerder-Betschart Petra (3), Heinzer Eliane (6), Heinzer Nadja (4), Heinzer Jana (1), Piantanong Nattha, Shubenok Lisa (4), Weber Corine (3), Weber Florentina (1).

Text: Anja Suter
Foto: Andy Scherrer