Shooters wollen auch gegen Hochdorf punkten

10.11.18 14:30 Uhr in Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
Juniorinnen U16 Inter
HSG Mythen-Shooters - HR Hochdorf

Bei ihrem letzten Auftritt fuhren die U16-Inter-Juniorinnen im sechsten Spiel den ersten Punktgewinn der Saison ein. Das Remis gegen den HBC La Chaux-de-Fonds verdienten sich die Shooters vor allem für ihren starken Auftritt im zweiten Durchgang, bei welchem sie ihre zuletzt immer wieder sichtbar gewesenen Fortschritte einmal mehr deutlich unterstreichen konnten.
Diese Fortschritte werden die Shooters selbstredend auch bei ihrer nächsten Aufgabe abrufen wollen. In der BBZG-Halle wartet am kommenden Samstag die HR Hochdorf auf die Schwyzer Spielgemeinschaft. Gegen die Seetalerinnen schnupperten die Shooters bereits im Hinspiel an Zählbarem, mussten sich am Ende aber doch noch geschlagen geben. Für die HR Hochdorf stellte jenes Erfolgserlebnis von Ende September der erste Sieg der Saison dar. Am vergangenen Samstag kam der zweite Vollerfolg dazu, mit ihrem Sieg gegen den Tabellenzweiten Chênois Genève sorgten die Seetalerinnen durchaus für Aufsehen. Für solches wollen auch die Shooters am Samstag sorgen. Am besten mit dem Einfahren des ersten Saisonsieges.