Shooters empfangen neues Tabellenschlusslicht

04.12.21 19:30 Uhr in Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
Männer 2. Liga
HSG Mythen-Shooters - TV Muri 2

Am vergangenen Samstag fand das Herren-Fanionteam der HSG Mythen-Shooters wieder zum Siegen zurück. Dank einer in allen Belangen überzeugenden Leistung konnten die Schwyzer die SG GC Amicitia / Albis Foxes in derer Halle mit 35:26 bezwingen. Damit gaben die die Shooters auch die rote Laterne des Tabellenletzten ab, und dies gleich im ersten Auftritt, nachdem sie diese zwei Wochen davor nach der knappen Derby-Niederlage gegen Muotathal erstmals in der laufenden Saison gefasst hatten.
Neu belegt die zweite Mannschaft des TV Muri den letzten Platz in der Rangliste. Die Aargauer sind am kommenden Samstag in der BBZG-Halle zu Gast. Wie die Shooters hat auch ihr bevorstehender Gegner im bisherigen Saisonverlauf vier Zähler gesammelt, brauchte dafür mit neun absolvierten Partien aber ein Spiel mehr als die Schwyzer Spielgemeinschaft. Dieser bietet sich am Samstag also die nächste Gelegenheit, sich weiter vom Tabellenende zu lösen.