Nach 45 Minuten leider eingebrochen

09.09.18 13:45 Uhr in Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
Junioren U17 Inter
SG Muotathal/Mythen-Shooters - SG HSCK/Pfadi
24:32 (16:15)

mg. Die neu formierte SG Muotathal/Mythen-Shooters startete mit einem Heimspiel in Goldau gegen die SG HSCK/Pfadi in die neue Saison.
Die erste Hälfte verlief sehr ausgeglichen, wobei sich der Gastgeber eher kleine Vorteile verschaffen konnte. Leider wurden diese aber wieder durch individuelle Fehler aus der Hand gegeben. So wurde beim Stand von 16:15 die Seiten gewechselt.
Auch im zweiten Umgang waren beide Mannschaften lange auf Augenhöhe. Aber ungefähr ab der 45. Minute gaben die Innerschweizer das Spiel komplett aus der Hand. Sie machten viele technische Fehler, was der Gegner natürlich dankend annahm. Am Ende unterlag man mit 24:32 zu deutlich und das Resultat entspricht nicht der gezeigten Leistung, denn 45. Minuten spielte der Gastgeber gut. Darauf lässt sich nun sicher für die nächsten Aufgaben aufbauen.
Die Aufstellung:
Fässler/Schrackmann; Fessler (3), Fischlin (2), Gwerder F. (4), Gwerder M. (2), Imhof, Knüsel, Nauer (3/1), Risi (4/2), Schelbert K., Schelbert P. (6/2), Staub.