Auf Shooters wartet nächstes Spitzenteam

30.10.21 12:00 Uhr in Wädenswil Glärnisch
Junioren U17 Promotion S1
SG Wädenswil/Horgen 2 - HSG Mythen-Shooters

Gleich mit 22:46 mussten sich die Shooters U17-Junioren am vergangenen Samstag Leader GC Amicitia / Albis Foxes geschlagen geben. Dabei vermochten die Schwyzer in der ersten Halbzeit durchaus noch mit dem starken Gegner mitzuhalten, mussten sich nach der Pause aufgrund eines frappanten Leistungsabbaus aber schnell deutlicher distanzieren lassen.
Somit warten die Shooters auch nach vier Saisonpartien immer noch auf den ersten Sieg. Die nächste Gelegenheit auf diesen bietet sich bereits am kommenden Samstag wieder, wobei dann mit dem Gastspiel bei der SG Wädenswil/Horgen das nächste Spitzenteam auf die Schwyzer Spielgemeinschaft warten wird.
Gegen das Team vom Zürichsee bestritten die Shooters Mitte September ihr allererstes Saisonspiel und vermochten sich dort in der ersten Hälfte absolut auf Augenhöhe zu bewegen. Nach der Pause bauten die Schwyzer dann aber deutlich ab, womit die Punkte in weite Ferne gerieten. Das Hinspiel wie auch der jüngste Auftritt gegen GC Amicitia / Albis Foxes weisen also gewisse Parallelen auf, wobei diese beiden Auftritte – zumindest gemessen an den Leistungen in der ersten Halbzeit – durchaus Hoffnung machen dürfen, dass die Shooters auch am Samstag trotz unterschiedlicher Tabellensituation den Gegner zu fordern wissen vermögen.